Taschenbuch
Nicht von dieser Welt

Gott liebt uns. Obwohl die meisten Christen diesen Satz unterschreiben würden, hat er nur wenig Auswirkungen auf ihren Alltag. Was wie eine Binsenweisheit klingt, hat in Wirklichkeit genügend Sprengkraft, um unser Leben auf den Kopf zu stellen. Es hat Konsequenzen für unser Verhältnis zu Gott, zu unseren Mitmenschen, zu uns selbst. Es wirft ein neues Licht auf das Phänomen des Glaubens. Es hinterfragt unser Gebetsleben. Es eröffnet völlig neue Perspektiven auf den Ratschluss Gottes mit den Menschen. Sind wir bereit, Gott von einem neuen Standpunkt aus kennenzulernen?

Dazu lädt dieses Buch ein, das vom gleichen Autor stammt wie „Der rote Faden“. Er rät, die Bibel als Liebesbrief zu lesen. Vieles in unserem Leben bekommt eine ganz neue Dimension, wenn wir es von einem anderen Blickwinkel aus betrachten.

Während „Der rote Faden“ hauptsächlich die Grundlagen des christlichen Glaubens behandelt, befasst sich dieses Buch mit den Schwierigkeiten, auf die derjenige stößt, der versucht, den Glauben ernsthaft in seinem Leben umzusetzen. Die Botschaft lautet: Scheitern und Neu-Anfangen gehört zum Glauben dazu. Aber keine Panik! Wir haben es mit einem Gott zu tun, der uns liebt.

Das Buch ist in einer erfrischend un-theologischen Sprache verfasst, mit Leidenschaft aber auch mit viel Humor.

 

Taschenbuch, 140 Seiten, Paperback

Gestaltung: Ronald Dunckert

Artikel 49
8,90 EUR
inkl. 5% MwSt. zzgl. Versand

Kategorien: Bücher Die Artikel Neu im Shop Zurück